top of page
  • Autorenbildfireplan

Version 5.2.9.x

Die neue Version 5.2.9.x ist da und wird in Kürze veröffentlicht.

 

fireplan.ADD-ONs

fireplan.app

In Kürze werden wir die neue Version der fireplan.app für euer Smartphone veröffentlichen:


Neuerungen:

  • Rückmeldung (Zu-/Absagen) zu Terminen (Sonstige Berichte)

  • Übersicht und Bearbeitung von eingegangenen (verpassten) Alarmen

  • Zweite Sperrfunktion des Gerätes jetzt möglich (DSGVO)

  • Neues Modul „Sonstige Berichte“

  • Neue Kalender-Detail-Seite

Anpassungen:

  • Allgemeine Stabilisierungen

  • Personalbilder werden jetzt mit „Herunterziehen“ neu geladen

Fehlerbehebungen:

  • Unterstützung aktueller Betriebssysteme

  • 100% Teilnahme an Einsätzen jetzt Summe der Einsätze des eigenen Standorts

  • Kontakte und Termine lokal speichern funktioniert nun in beiden OS

  • Berichtsnummern werden jetzt korrekt angezeigt

  • Fehler unter iOS im Kontakte-Bereich


fireplan.elw

Die neue Version 1.0.7 des fireplan.elw wurde veröffentlicht:


Neuerungen:

  • Einsatzdaten können jetzt auch nach dem Speichern nachträglich bearbeitet werden.

Anpassungen:

  • Einsatzabschnitte können jetzt auch wieder gelöscht werden

  • Optimierungen beim Laden der Objektdokumente

  • Optimierung der Netzwerkauslastung bei langsamer oder instabiler Internetverbindung.

  • Optimierungen bei Nutzung ohne Internetverbindung

Problembehebungen:

  • Synchronisationsproblem bei mehreren Arbeitsplätzen bei Arbeit an gleichen Einträgen wurde behoben.

  • Bei längerer Arbeit in einem Einsatz konnte es zu langen Ladezeiten im fireplan.elw führen.


fireplan.pad

In Kürze werden wir die neue Version 1.6.0 des fireplan.pad veröffentlichen:


Neuerungen:

  • Personal kann jetzt für das Fahrzeug direkt über das fireplan.pad für einen geöffneten Einsatzbericht erfasst werden.

  • Die Einsatzdokumentation "Lage beim Eintreffen an der Einsatzstelle", "Tätigkeiten an der Einsatzstelle", "Sonstiges", "Notizen" und alle "Verursacher Informationen" können jetzt direkt für den fireplan Einsatzbericht über das fireplan.pad erfasst werden.

Anpassungen:

  • Bei einem Update wird nun ein deutlicher Hinweis auf das Update eingeblendet.


fireplan.terminal

In Kürze werden wir die neue Version 1.3.0 des fireplan.terminal veröffentlichen:


Neuerungen:

  • In den Einstellungen können jetzt weitere Standorte ausgewählt werden, bei denen man sich auf der Login-Seite anmelden kann. So kann z.B. die Jugendfeuerwehr ihre Anwesenheit ebenfalls über das Terminal erfassen.

  • In der Einsatz-Anwesenheit können jetzt über den Button "Alle Fahrzeuge" auch Fahrzeuge von anderen Standorten in der Liste angezeigt und ausgewählt werden.

  • In der Einsatz-Anwesenheit kann jetzt die Zeit "wie Fahrzeug" ausgewählt werden.

  • In der Einsatz-Anwesenheit kann jetzt die Zeit "bis jetzt" ausgewählt werden.

Anpassungen:

  • "ATS-Sicht-Prüfung" wurde umbenannt in "AT-Sichtprüfung"

  • In der Anzeige einer Materialakte wurden die Felder "Einheit" und "Größe" ergänzt.

  • Die Lizenz wird jetzt bei jedem Login auf Gültigkeit geprüft.

  • Die Anmeldung eines Users wird jetzt automatisch nach 10 Minuten Inaktivität beendet und der User ausgeloggt.

Problembehebungen:

  • Es wurden einige Optimierungen an der Software-Infrastruktur und Problembehebungen vorgenommen.

 

fireplan

NEUERUNGEN

ALARMIERUNG

  • Neue Alarmauswertung für die "Regionalleitstelle Nordwest BF Potsdam" wurde hinzugefügt

 

ANPASSUNGEN

ALARMIERUNG

  • Die Alarmauswertung für den Landkreis Calw wurde angepasst bzw. optimiert.

  • Die Alarmauswertung für den Ortenaukreis wurde angepasst bzw. optimiert.

PERSONAL

  • Sofern über den Standort Verwaltung einer Person unter "Weitere Stammdaten" Personalkategorien aus anderen Standorten zugeordnet wird, wird diese Person nun in der Personalkategorie des entsprechenden Standorts mit angezeigt. D.h. es müssen nicht mehr ausschließlich Standort-Übergreifenden Kategorien angelegt werden, um Personal aus unterschiedlichen Standorten innerhalb einer Kategorie anzuzeigen. So können z.B. Doppelmitglieder mit weniger Aufwand in Anwesenheitslisten der jeweiligen Standorte dargestellt werden.

  • Sofern in der Personalakte unter "TERMINAL / APP" einer Person der "Gesundheitskalender" zugewiesen wurde, wurden dieser Person die Termine der Gesundheitsuntersuchung-Kalender aller Standorte angezeigt. Dies wurde nun angeglichen und wie in fireplan wird dies nur noch Standortbezogen angezeigt.

 

PROBLEMBEHEBUNGEN

ADD-ON fireplan.api

  • Der Abruf von Personalkategorien war über die API nicht möglich, wenn Umlaute im Standortnamen enthalten waren.

BERICHTE

  • Bei der Erstellung eines Sonstigen Berichtes um z.B. 23:39 Uhr wurde das Ende-Datum nicht auf den neuen Tag angepasst.

EINSATZ

  • Bei einem AT-Logbuch-Eintrag im Einsatzbericht wurde nur das Gerät und die Maske zu den eingesetzten Mitteln hinzugefügt. Der Lungenautomat konnte zwar ausgewählt werden, wurde aber nicht übernommen und damit kein Historieneintrag in der Materialakte hinterlegt.

  • Wenn AT-Logbucheintrag gelöscht wurde, wurde das unter "eingesetzte Mittel" hinzugefügte Material nicht auch wieder gelöscht.

  • Bei der Anzeige des aktuell laufenden Einsatzes kam es immer wieder vor, dass dieser plötzlich nicht mehr am fireplan.terminal zur Auswahl stand, obwohl der Einsatz noch lief.

FAHRTENBUCH

  • Wenn ein Fahrzeug neu beschafft wurde, das neue jedoch den gleichen Funkrufnamen erhielt, kam es zu Fehleinträgen im Fahrtenbuch, da dort nach Funkrufname gefiltert wurde und dann der Km-Stand vom alten Fahrzeug fortgeführt wurde.

KALENDER

  • Bei der automatischen Erinnerung per E-Mail kam es weiterhin zu Problemen und es wurden unter bestimmten Voraussetzungen Erinnerungs-E-Mails überhaupt nicht oder zu spät versendet.

OPTIONEN

  • Wenn neues Fahrzeug ein Altes ersetzt hat, konnte das neue Fahrzeug nicht mit der gleichen FMS-Kennung angelegt werden.

  • Sofern man in den Optionen unter SEPA die IBAN in korrekter Schreibweise eingetragen hat, kam es beim Erstellen der SEPA-Datei zu einer Fehlermeldung (assembly exception) und die XML blieb leer.

PERSONAL

  • Die Überprüfung der Theoretischen Unterweisung wurde nicht für den aktuellen Monat berücksichtigt und hat ggf. den Haken nicht angezeigt, obwohl man noch einige Tage tauglich war bzw. die alte Unterweisung noch Gültigkeit hatte.

  • Sofern man in einer Personalakte unter "TERMINAL/ APP" einer Person bestimmte Kalender aus unterschiedlichen Standorten zugewiesen hat (z.B. Kalender der Jugendfeuerwehr und der aktiven Wehr), wurden die Haken bei jedem Speichern der Akte "zurückgesetzt". D.h. es blieben lediglich die Kalender angehakt, des Standorts, in dem die Personalakte angelegt ist. Dies wurde nun behoben und die über den Standort "Verwaltung" hinzugefügten Kalender bleiben standortübergreifend gespeichert.


1.029 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Version 5.4.0.x

Version 5.3.23.x

Version 5.2.8.x

Comentários


bottom of page